Krümmler Serie CRE

Mit den Krümmlern der Serie CRE können Pellets zerkleinert und Krümel hergestellt werden. Diese Maschinen sind äußerst robust und bedienerfreundlich aufgebaut. Sie bestehen aus einer Kümmler- und einer Dosiersektion. Diese sind separat einsetz- und lieferbar.













Dosiersektion '
Sie besteht aus einem geschweißtem Gehäuse mit einem Ein- und Auslauf. Unter dem Einlauf ist eine Verteilerwalze mit einer Längsriffelung angeordnet. Diese ist mit einem regelbarem Elektromotor kombiniert und sorgt für eine gleichmäßige Beschickung der Krümmlersektion. Eine Umlaufklappe sorgt dafür, dass die Pellets auch ungekrümmelt den Krümmler durchlaufen können.


Krümmlersektion
Diese besteht ebenfalls aus einem geschweißtem Gehäuse. Desweiteren besitzt sie zwei nebeneinander angeordnete Krümmlerwalzen, welche unabhängig voneinander mit je einem Elektromotor angetrieben werden. Die Kraftübertragung erfolgt über einem Zahnriemen. Eine Walze (die FR-Walze) ist die schnellumlaufende Walze, diese kann mit Hilfe von zwei Gewindespindeln und Muttern verstellt werden. Die Spalteinstellung kann seitlich an der Maschine an einer Skala abgelesen werden. Tellerfedern sorgen dafür, dass die Walze in der gewünschten Stellung gehalten wird. Falls sich ein Fremdkörper ( Schraube oder ähnliches ) zwischen den Pellets befindet, kann die Krümmlerwalze mittels der Tellerfedern ausweichen und eine Beschädigung der Krümmlerwalzen wird dadurch verhindert. Die zweite Walze (die SR-Walze) ist nicht verstellbar und hat eine langsamere Drehzahl.


Die Standardausführung der Dosiersektion unfasst:
- geschweißtes Gehäuse mit Ein- und Auslauf und Umlaufklappe
- Verteilerrolle mit Lagerung
- Drehzahlwandler mit Handverstellung und angebautem Getriebekasten montiert auf einer Motorkonsole
- Zahnriemen für den Antrieb der Verteilerrolle
- Schutzvorrichtung für den Antrieb


Die Standardfarbe der Maschine ist Hammerschlag Gold, die der Motoren und Schutzvorrichtungen ist Mahagonibraun RAL 8016. Zum Dosierteil ist auf Wunsch auch Zubehör für die pneumatische Steuerung der Umlaufklappe lieferbar.


Technische Daten 

Speisedosierschnecke D2 C6S K6
Schneckendurchmesser 160 mm 250 mm 250 mm
Gesamtlänge 1200 mm 1524 mm 1890 mm
Einlauflänge 700 mm 918 mm 918 mm